Sie sind hier: Aktuelles

Kontakt

Kreisverband Grafschaft Bentheim e.V.
Denekamper Straße 76
48529 Nordhorn
Telefon 05921 8836-0
Telefax 05921 8836-29

info[at]drk-grafschaft-bentheim[dot]de

Aktuelles

Grafschafter DRK-Helfer unterstützen beim Hurricane Festival in Scheeßel

Seit nunmehr acht Jahren unterstützen Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) aus der Grafschaft Bentheim ehrenamtlich bei der sanitätsdienstlichen Absicherung bei einem der größten Musikfestivals...

Seit nunmehr acht Jahren unterstützen Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) aus der Grafschaft Bentheim ehrenamtlich bei der sanitätsdienstlichen Absicherung bei einem der größten Musikfestivals... [mehr]

DRK-Fahrdienst jetzt mit zwei neuen „Sprintern“ unterwegs

Zwei neue „Sprinter“ verjüngen den Fuhrpark des DRK-Fahrdienstes in der Grafschaft: Seit kurzem versehen die beiden sogenannten Behindertentransportwagen – abgekürzt BTW – ihren Dienst im...

Zwei neue „Sprinter“ verjüngen den Fuhrpark des DRK-Fahrdienstes in der Grafschaft: Seit kurzem versehen die beiden sogenannten Behindertentransportwagen – abgekürzt BTW – ihren Dienst im... [mehr]

Sechs neue Einsatz-Manager im DRK-Rettungsdienst

Wenn ein schweres Unglück geschieht, müssen die Retter einen kühlen Kopf bewahren. Der sogenannte „Massenanfall an Verletzten“ erfordert eine Vielzahl an Fahrzeugen und Personal. Damit die...

Wenn ein schweres Unglück geschieht, müssen die Retter einen kühlen Kopf bewahren. Der sogenannte „Massenanfall an Verletzten“ erfordert eine Vielzahl an Fahrzeugen und Personal. Damit die... [mehr]

Erfolgreiche Weiterbildung zum Notfallsanitäter

Bislang war stets der Rettungsassistent die verantwortliche Person auf dem Rettungswagen, doch seit einiger Zeit wird dieses Berufsbild sukzessive durch die neue Qualifikation des Notfallsanitäters...

Bislang war stets der Rettungsassistent die verantwortliche Person auf dem Rettungswagen, doch seit einiger Zeit wird dieses Berufsbild sukzessive durch die neue Qualifikation des Notfallsanitäters... [mehr]

Ausstellung in Schüttorf: Kleine Künstler kommen groß raus

Die Kinder des DRK-Kindergartens „Schatzkiste“ in Schüttorf haben sich auf die Spuren großer Künstler begeben und deren bekannte Gemälde nachgemalt. Die Ergebnisse können bis Mittwoch, 9. Mai, in der...

Tief in die Welt der Kunst sind die Kinder des DRK-Kindergartens „Schatzkiste“ in Schüttorf eingetaucht. Seit Jahresbeginn probierten die kleinen Nachwuchskünstler zahlreiche Mal-, Zeichen- und... [mehr]

Grafschafter Jugendrotkreuz misst sich in Wettbewerben

Auch Kinder können helfen: Das haben die Mädchen und Jungen des Jugendrotkreuzes beim Kreiswettbewerb unter Beweis gestellt. Bei den Aufgaben fehlte es aber auch nicht an Spiel und Spaß. In diesem...

Gerade noch ritt Winnetou erhaben durch den Wilden Westen, dann macht ein Reitunfall dem munteren Treiben einen Strich durch die Rechnung. Zum Glück ist gerade ein Team des Jugendrotkreuzes aus... [mehr]

Vier neue Rettungswagen gehen an den Start

DRK vollzieht umfassende Modernisierung des Rettungsdienstes in der Grafschaft

Neueste Technik, höchste Sicherheitsansprüche und ein modernes Design – so kommen die vier neuen Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes in der Grafschaft Bentheim daher, die der Hersteller WAS aus... [mehr]

Vorbildlicher Einsatz für die Gesundheit der Mitarbeiter

DRK-Kreisverband Grafschaft Bentheim erhält Auszeichnung der AOK Niedersachsen

Die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genießt beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) in der Grafschaft Bentheim eine hohe Priorität: Begleitet durch die Experten der AOK Niedersachsen, hat... [mehr]

Fachliches Knowhow für die jungen Helfer

DRK übernimmt Ausbildung der Schulsanitäter am Evangelischen Gymnasium Nordhorn

Das Evangelische Gymnasium in Nordhorn (EGN) baut seinen Schulsanitätsdienst mit einem neuen Partner an der Seite weiter aus: Künftig geht die Schule mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) gemeinsame... [mehr]

Geburt auf der Osttangente: „Und dann hat es Plopp gemacht“

Manchmal haben Babys es besonders eilig und suchen sich ungewöhnliche Orte für ihre Geburt aus. So kam am Samstag ein kleiner Junge im Auto seiner Eltern auf der Osttangente zur Welt. Die junge...

Auch für Rettungskräfte und Ärzte sind Blitzgeburten ein ungewöhnliches Ereignis. Um so schöner ist es, wenn, wie am Sonnabend, trotz aller widrigen Umstände alles glatt läuft. Wie berichtet, hatten... [mehr]