Rückkehrberatung

Die Rückkehrberatung richtet sich sowohl an Flüchtlinge, die aus freiem Willen eine Rückkehr in ihr Heimatland anstreben, als auch an Flüchtlinge, die Deutschland verlassen müssen. Die Beratung ist ergebnisoffen, unabhängig, vertraulich und kostenlos.

Die Rückkehrberatung begleitet den Flüchtling ganzheitlich:

  • Klärung der Aufenthalts- und Rückkehrperspektiven
  • Informationen über verschiedene Rückkehrhilfen
  • Zusammenarbeit mit Organisationen in ausgewählten Herkunftsländern vor Ort
  • Objektive Informationen über Herkunftsländer
  • Begleitung bei Behördengängen
  • Hilfe beim Ausfüllen und Einreichen entsprechender Anträge
  • Unterstützung bei der Beschaffung von Reisedokumenten
  • Hilfe bei der Organisation der Ausreise

Vernetzungs- und Kooperationspartner
Die Rückkehrberatungsstelle des DRK Kreisverband Grafschaft Bentheim e.V. ist eng vernetzt mit den regionalen und überregionalen Flüchtlings- und Rückkehrberatungsstellen.

Kontakt
DRK Zentrum für Migration und Flüchtlinge
Rückkehrberatung
Denekamper Str. 76
48529 Nordhorn
T: 05921 – 883682
rueckkehrberatung@drk-grafschaft-bentheim.de
www.drk-grafschaft-bentheim.de

Termine
Nach telefonischer Vereinbarung unter 05921-883682