Corona-Schnelltests für Grafschafter DRK-Pflegekräfte

Corona-Schnelltests für Grafschafter DRK-Pflegekräfte

Es wird ein Abstrich im Nasen- oder Rachenraum abgenommen – und nach zehn Minuten liegt das Ergebnis vor: Seit Dienstag haben die Mitarbeiter*innen des ambulanten DRK-Pflegeteams die Möglichkeit, sich per Schnelltest auf das Coronavirus testen zu lassen. An drei...
Das Laternenfest mal anders – anders schön!

Das Laternenfest mal anders – anders schön!

Vielen lieben Dank an das Team der Kita Bienenkorb in Nordhorn für diesen tollen Bericht: Dieses Jahr wurden wir dazu angehalten eine Alternative für unser Laternenfest zu finden. Anfangs hatte natürlich auch diese Planung einen faden Beigeschmack, gerade weil unser...
„Helfen macht einfach Spaß“

„Helfen macht einfach Spaß“

Grafschafter DRK-Mitglieder berichten, warum sie sich ehrenamtlich engagieren Insgesamt elf DRK-Ortsvereine gibt es in der Grafschaft, deren Mitglieder sich ehrenamtlich für das Wohl der Menschen einsetzen. Vom Sanitätsdienst über die Seniorenbetreuung bis hin zum...
Neues Corona-Testzentrum: DRK unterstützt den Landkreis

Neues Corona-Testzentrum: DRK unterstützt den Landkreis

Ehrenamtliche Mitglieder der Grafschafter Rotkreuz-Ortsvereine führen Probenentnahme aus Sondereinsatz für das DRK in der Grafschaft: Seit Donnerstag unterstützen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer den Betrieb eines mobilen Corona-Testzentrums des Gesundheitsamts...
„Der Teamspirit stimmt“

„Der Teamspirit stimmt“

Verstärkung im Vorstand: Frank Schüring ergänzt die Grafschafter DRK-Spitze Das Deutsche Rote Kreuz in der Grafschaft hat jetzt eine Doppelspitze: Seit dem 1. Oktober lenkt Frank Schüring gemeinsam mit dem zuvor alleinigen Vorstand Eckhard Jürriens die Geschicke des...
Mehr als ein Vierteljahrhundert beim DRK

Mehr als ein Vierteljahrhundert beim DRK

Ehre, wem Ehre gebührt: Für ihre langjährige Tätigkeit im DRK-Kreisverband Grafschaft Bentheim erhielten kürzlich insgesamt 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Dankeschön: Als Zeichen der Anerkennung wurden sie zu einem üppigen Frühstück ins Mehrgenerationenhaus...